Dienstag, 05. Juli 2022

Notruf: 122                  Intern |  Webmail

 

eiko_icon eiko_list_icon Aufräumarbeiten nach Unwetter und Starkregen


Einsatzkategorie: Techn. Hilfe > Hochwasser
Einsatzart: Technischer Einsatz
Zugriffe: 665
Einsatzort Details:

Wolfsberg, 9400 Wolfsberg
Datum: 27.05.2022
Alarmierungszeit: 21:06 Uhr
Alarmierungsart: Sirene 
Einsatzleiter: ABI Christoph Gerak
Mannschaftsstärke: 10
eingesetzte Kräfte :

Feuerwehr Frantschach
Fahrzeugaufgebot   RLFA 2000  KRFA  SOF

Einsatzbericht :

Am 27.05.2022 wurde die FF Frantschach mittels Sirene zu einem technischen Einsatz nachalarmiert.

Aufgrund des Unwetterereignisses im Raum Lavanttal bzw. Stadgebiet Wolfsberg und Umgebung kam es zu Wassereindringungen in Kellern. Die FF Wolfsberg, FF St. Michael, FF St. Margarethen, FF St. Johann, FF St. Marein und FF St. Stefan waren bereits im Einsatz. Aufgrund der vielen Einsatzadressen wurde auch die FF Frantschach nachalamiert, um mit vorhandenem Geräten (Restlossaugern und Tauchpumpen) und 3 Fahrzeugen auch zu unterstützen und Einsatzadressen abzuarbeiten.

Die Einsatzbereitschaft konnte nach rund 5 Stunden wieder hergestellt werden.

  • Zugriffe: 322
  • Zugriffe: 325
  • Zugriffe: 327