Mittwoch, 23. Oktober 2019

Notruf: 122                  Intern |  Webmail

 

eiko_icon eiko_list_icon Verkehrsunfall Motorrad gegen LKW

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Verkehrsunfall
Zugriffe 1205
Einsatzort Details

L148 Weinebene Landesstraße
Datum 13.09.2019
Alarmierungszeit 11:43 Uhr
Alarmierungsart Sirene
Einsatzleiter BI Sandro Monsberger
Mannschaftsstärke 10
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Frantschach
Polizei
    Rettung
      Abschleppdienst Ellersdorfer
        Fahrzeugaufgebot   TLFA 4000/200  SOF
        Verkehrsunfall

        Einsatzbericht

        Am 13.09.2019 wurde die FF Frantschach mittels Sirene zu einem Verkehrsunfall auf die L148 der Weinebene Landesstraße alarmiert.

        Aufgrund unbekannter Ursache kam ein Motorradfahrer in einer Kehre unter einem LKW zum Erliegen, der Motorradfahrer war zu diesem Zeitpunkt noch unter dem LKW.

        Der Motorradfahrer konnte nach dem Unfall mit der Hilfe des LKW Fahrers unter dem LKW herauskriechen.

        Aufgabe der Feuerwehr war es die Unfallstelle abzusichern, Betriebsmittel zu binden, den Verkehr zu regeln, das beschädigte Motorrad unter dem LKW zu bergen und dem Abschleppunternehmen Ellersdorfer beim Verladen des Motorrades zu helfen.

        Die Einsatzbereitschaft konnte nach rund 1 Stunde wieder hergestellt werden.

         

        • Zugriffe: 602
        • Zugriffe: 607
        • Zugriffe: 569
        • Zugriffe: 564
        • Zugriffe: 563
        • Zugriffe: 555
        • Zugriffe: 542
        • Zugriffe: 533
        • Zugriffe: 593

         
        Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
        Weitere Informationen Ok