Dienstag, 28. September 2021

Notruf: 122                  Intern |  Webmail

 

eiko_icon eiko_list_icon Heimrauchmelder mit Brandgeruch


Einsatzkategorie: Brandeinsatz > Wohngebäude
Einsatzart: Brandeinsatz
Zugriffe: 607
Einsatzort Details:

Zellach, 9413 St. Gertraud
Datum: 22.07.2021
Alarmierungszeit: 09:07 Uhr
Alarmierungsart: Sirene 
Einsatzleiter: BM Christian Radl
Mannschaftsstärke: 11
eingesetzte Kräfte :

Feuerwehr Frantschach
Feuerwehr Wolfsberg
    Feuerwehr Kamp
      Feuerwehr St. Margarethen
        Polizei
          Rettung
            Fahrzeugaufgebot   TLFA 4000/200  KRFA  SOF

            Einsatzbericht :

            Am 22.07.2021 wurde die FF Wolfsberg, FF Kamp, FF St. Margarethen zu einem Brandeinsatz alarmiert.

            Aufgrund vorerst unbekannter Ursache kam es in einer Wohnung zu einer Rauchmelderauslösung.

            Der erste Atemschutztrupp der FF Frantschach verschaffte sich Zutritt zum Brandobjekt, dieses erkundete die Wohnung ob etwaige Personen in der Wohnung anwesend sind, dannach wurde auch der Brandherd lokalisiert, welcher von einem eingeschalteten E-Herd ausging und darauf Sachen gestellt waren. Die Aufgaben der Feuerwehr beschränkten sich auf das Ausschalten des E-Herdes, das Brandgut zu entfernen und mittels Hochdrucklüfter die Wohnung zu belüften.

            Die Einsatzbereitschaft konnte nach rund 1 Stunde wiederhergestellt werden.

             

            • Zugriffe: 234
            • Zugriffe: 231
            • Zugriffe: 229

             



            Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.