Freitag, 10. April 2020

Notruf: 122                  Intern |  Webmail

 

eiko_icon eiko_list_icon Brand in einem Industriebetrieb


Einsatzkategorie: Brandeinsatz > Industriebetrieb
Einsatzart: Brandeinsatz
Zugriffe: 1119
Einsatzort Details:

Frantschach, 9413 St. Gertraud
Datum: 14.01.2020
Alarmierungszeit: 20:54 Uhr
Alarmierungsart: Sirene 
Einsatzleiter: OBI Sandro Monsberger
Mannschaftsstärke: 11
eingesetzte Kräfte :

Feuerwehr Frantschach
Feuerwehr Wolfsberg
    Feuerwehr Kamp
      Feuerwehr St. Margarethen
        Polizei
          Fahrzeugaufgebot   TLFA 4000/200  SOF

          Einsatzbericht :

          Am 14.01.2020 wurden die Feuerwehren Wolfsberg, Kamp, St. Margarethen und Frantschach - St. Gertraud mittels Sirene zu einem Brandeinsatz mit dem Alarmstichwort B4 alarmiert.

          Die Einsatzmeldung lautete das in einem Anlagenteil in einem Industriebetrieb ist im Keller ein Brand ausgebrochen.

          Das Industriepersonal konnte mit den ersten Löschversuchen den Brand bereits löschen bis die Feuerwehren am Brandobjekt eingetroffen sind.

          Aufgaben der Feuerwehren waren es mit schweren Atemschutz und der Wärmebildkamera die Brandstelle zu kontrollieren, weiters wurde mit einem Druckbelüfter, durch die geschaffene Gegenöffnung, schließlich der Keller vom entstandenen Rauch befreit.

          Die Einsatzbereitschaft konnte nach rund 2 Stunden wieder hergestellt werden.

           



          Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
          Weitere Informationen Ok