Montag, 09. Dezember 2019

Notruf: 122                  Intern |  Webmail

 

eiko_icon eiko_list_icon Ölteppich in Lavant


Einsatzkategorie: Techn. Hilfe > Öl / Benzin auf Gewässer
Einsatzart: Technischer Einsatz
Zugriffe: 730
Einsatzort Details:

Frantschach, 9413 St. Gertraud
Datum: 17.10.2019
Alarmierungszeit: 10:38 Uhr
Alarmierungsart: Sirene 
Einsatzleiter: LM Schuster Christian
Mannschaftsstärke: 13
eingesetzte Kräfte :

Feuerwehr Frantschach
Feuerwehr Wolfsberg
    Polizei
      Feuerwehr St. Andrä
        Feuerwehr Lavamünd
          Feuerwehr Völkermarkt
            Fahrzeugaufgebot   TLFA 4000/200  KRFA  SOF

            Einsatzbericht :

            Am 17.10.2019 wurde die FF Wolfsberg, FF St. Andrä, FF Lavamünd und FF Völkermarkt mittels Sirene zu einem technischen Einsatz alarmiert.

            Mehrere Passanten sichteten einen Ölteppich in der Lavant, und wählten den Notruf, daraufhin wurde die FF Wolfsberg um 10:20 Uhr alarmiert, weiters wurde die FF Lavamünd und FF Völkermarkt um 10:31 Uhr alarmiert um die richtigen Gerätschaften (Boote, Ölwehren,....) zur Verfügung zu haben.

            Nach der ersten Lageerkundung wurde festgestellt das es der Ölteppich bereits am Ortsanfang von Wolfsberg der Ölteppich befindet, somit wurde um 10:38 Uhr die FF Frantschach auch alarmiert um bei der Suche und das Ausbringen der ersten Ölwehren zu unterstützen.

            Die Feuerwehren brachten im Bereich Frantschach-St. Gertraud, im Bereich Wolfsberg und im Bereich St. Andrä jeweils Ölsperren aus um das weitere Verteilen des Öles zu unterbinden.

            Die Einsatzbereitschaft konnte nach rund 4 Stunden wieder hergestellt werden.

             

            • Zugriffe: 316
            • Zugriffe: 315
            • Zugriffe: 310
            • Zugriffe: 312
            • Zugriffe: 300
            • Zugriffe: 333
            • Zugriffe: 322

             
             



            Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
            Weitere Informationen Ok